Ikonen der spoga+gafa

null

Die Turnberry Bench von Alexander Rose ist mit ihren über 100.000 verkauften Einheiten eine absolute Design-Ikone. Die Gartenbank war eines der ersten nach der Gründung des Unternehmens im Jahr 1994 von Alexander Rose entworfenen Produkte. Inspiriert durch den Traditions-Möbelhersteller „The Pyghtle Works Bedford“, war die Turnberry Bench seine Interpretation des bereits um 1900 entstandenen „A“-Designs von Malvern and Pyghtle.

In der Folge ist die Turnberry Bench mit ihrer geschwungenen Rückenlehne zum echten Designklassiker geworden. Neben der Turnberry Bench macht eine Vielzahl weiterer Holzbänke das Angebot von Alexander Rose zu einem der umfassendsten Sortimente der Welt.

Hersteller: Alexander Rose Ltd.

Designer: Alexander Rose Ltd.

Der erstmals 1985 von Barlow Tyrie hergestellte Liegestuhl ist ein Gartenmöbel-Klassiker, der nie aus der Mode kommen wird und aufgrund seines hochwertigen Designs und seiner exzellenten Verarbeitungsqualität in all den Jahren ein Bestseller geblieben ist. Wenn Sie sich auf einem Commodore® Deck Chair entspannen, werden Sie sich umgehend in das „goldene Zeitalter“ der schnellen und hochmodernen transatlantischen Kreuzfahrtschiffe zurückversetzt fühlen.

Dieser klassische Liegestuhl mit seinem exquisiten Design ist von der Eleganz, dem Stil und dem luxuriösen Komfort der 1930er Jahre inspiriert, den die High Society damals auf ihren transatlantischen Überfahrten genoss, beispielsweise von Southampton nach New York. Gereist wurde damals auf solch ikonischen Schiffen wie der wunderschönen SS Normandie. Als sie 1935 in Dienst gestellt wurde, war sie das größte und schnellste Passagierschiff der Welt; auch heute noch gilt sie als leistungsstärkstes Passagierschiff mit turboelektrischem Antrieb, das jemals gebaut wurde. Oder man wählte die prächtige Queen Mary, den britischen Ozeandampfer, der hauptsächlich den Nordatlantik befuhr. Die Queen Mary begab sich am 27. Mai 1936 auf ihre Jungfernfahrt und gewann bereits im August desselben Jahres das Blaue Band. Eine Vielzahl historischer Ereignisse an Bord des Schiffes ist dokumentiert. So trug dieses die Queen Mother, den Herzog und die Herzogin von Windsor, Laurel und Hardy oder Winston Churchill (insgesamt sechsmal). Zum Entzücken von Elizabeth Taylor und ihrem französischen Pudel „Teeny“ verfügte der Luxusliner sogar über Hundezwinger. Das Schiff war regelmäßiger Leinwand-Star in den Wochenschauen der Zeit, beispielsweise in gemeinsamen Auftritten mit „Co-Stars“ wie Marlene Dietrich, als diese 1950 in New York von Bord ging.

Designer : Barlow Tyrie – Interpretation 

Hersteller: BARLOW TYRIE

„Entstanden aus der Zusammenarbeit zwischen Ethimo und Designer Patrick Norguet, ist der Knit High Back Armchair wohl der markanteste Vertreter der Knit-Kollektion. Dieser ikonische Sessel ist eine originelle Synthese aus Schönheit und Funktionalität, gefertigt in höchster, bis ins Detail durchdachter Qualität, angefangen bei dem Rahmen in Teakholz oder schwarzem Mahagoni bis hin zu dem eleganten Geflecht der hohen Rückenlehne des Sessels aus synthetischem Seilgewebe, das ihn ideal macht für den Einsatz im Freien. Die Knit-Kollektion ist Ausdruck des Wunsches von Patrick Norguet, Innen und Außen miteinander zu verschmelzen und so Wohlfühlerlebnisse zu kreieren, die losgelöst sind von Ort und Konvention und keine Einschränkungen kennen.“

Hersteller: Ethimo

Designer: Patrick Norguet

Ihre Inspiration für den Entwurf des Bolonia Lounge Chair bezog das Designteam von iSiMAR aus den fließenden Linien der Dünen am wunderschönen Strand von Bolonia in Südspanien.

Hersteller: Isimar

  • "Tiffany revolutioniert durch „Funktionalität, Materialität und Design“
  • Funktionalität: erstmalige Höhenverstellung der Sitzfläche
  • Materialität: erster Sessel aus mineralisch verstärktem Polypropylen
  • Design: Tiffany meets „HERLAG Juwel“"

Hersteller: KETTLER GmbH

Designer: KETTLER Design (Reinhard Rocholl)

"Die Comtesse Serie war aufgrund ihres Designs und konstruktiven sowie ergonomischen Eigenschaften maßgebend in der damaligen Zeit. Von Skandinavien bis in die Alpenländer war die Comtesse Serie bekannt und wurde äußerst erfolgreich verkauft. Mit Sieger wurde Comtesse verbunden und umgekehrt. Bspw. sagen uns schwedische Kunden auch heute immer wieder auf der Spoga, dass der Comtesse Stapelsessel der Beste ever war und erzählen von den vergangenen Zeiten.

Für die runde Form des oberen Sesselrückens wurden von Sieger aber auch von anderen Kissen Lieferanten das „Comtesse-Kissen“ hergestellt. Jeder namhafte Kissenhersteller hatte diese Form an Kissen im Sortiment.

Speziell der Stapelsessel hob sich damals, aber auch heute, noch von vielen Wettbewerbsprodukten ab. Mit geschlossenen Beinprofilen hat der Sessel eine außergewöhnliche Stabilität im Vergleich zu vielen am Markt befindlichen Produkten. Die perfekte Ergonomie und die entsprechenden großzügigen Abmessungen der Möbel bieten einen perfekten Sitzkomfort.

Die Serie Comtesse ist außer Frage eine der prägendsten Serien aus der Vergangenheit, die lange Zeit die Entwicklung von Sieger geprägt hat. In Spitzenzeiten umfasste die Serie Hocker, Stapelsessel, Klappsessel, Relax, Rollliege und 2-Sitzerbank. Natürlich auch in den damaligen Trendfarben Bordeauxrot, Blau und Hellgrün. Heute bietet Sieger noch die Farben Weiß und Grün an.

Comtesse ist ein zeitloser Klassiker, den wir heute noch im Sortiment führen nunmehr über 30 Jahre – natürlich in viel geringeren Stückzahlen. Aber es gibt immer noch Liebhaber für diese Serie. In Spitzenzeiten bis zu 200.000 Stapelsessel und 100.000 Klappsessel pro Jahr mit bis zu 6-8 Wochen Lieferzeit in der Saison, da die Kapazität nicht ausgereicht haben."

Hersteller: Sieger GmbH

Designer: Sieger GmbH

"Minimalistisches Design und fließende Formen kennzeichnen die Elemente der LOW COLLECTION, die aus einer einzigen Corian®-Platte gebogen werden. Ergonomisch perfekt geformt, entlasten die Sitz- und Liegemodule die Wirbelsäule und bieten höchsten Komfort.

Beistelltische sowie Kissenauflagen in verschiedenen Stoffen und Farben bieten zusätzlichen Komfort und breiten Gestaltungsspielraum."

Hersteller: Viteo GmbH

Designer: 13&9

Die Themen Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung sind maßgebliche Bestandteile der ZEBRA-Philosophie. Als ZEBRA im Jahr 2008 die Premiumproduktlinie "greenline by ZEBRA" kreierte, war Onyx das erste Tischmodell der neuen Produktreihe: Die runde Tischplatte mit strahlenförmig angeordneten Planken aus recyceltem Teak verdeutlicht den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen: Das Teak der Tischplatte stammt aus nachhaltigen Quellen wie alten Häusern und Schiffen und wird aufwendig aufbereitet. Kleine Rillen, Astlöcher oder sonstige Gebrauchsspuren, die bewusst erhalten bleiben, erzählen eine Geschichte und machen aus jedem Möbel der greenline-Serie ein Unikat mit einer eigenen sichtbar-faszinierenden Geschichte.

Hersteller: ZEBRA

Designer: Barbara Widiningtias

"Auf der Suche nach einem echten „Problemlösers“, in Form eines einzigartigen, äusserst stabilen sowie einfachst zu bedienendem Tischauszugssystem, designte und entwickelte Christoph Hindermann in Zusammenarbeit mit dem Zumsteg-Design-/Konstruktionsteam den Gartentisch SPEZIA.

Das zeitlose, pure Design unseres Gartentisches SPEZIA überzeugt in jedem Ambiente. Vor allem die Kombination von Stil und Funktionalität (2 vollwertige Auszüge auf beiden Seiten) macht ihn einzigartig und jeden Aussenbereich zu einer edlen Wohlfühloase. Da der Tisch bei ZUMSTEG in eigener Produktion hergestellt wird, sind höchste Qualität und Präzision garantiert. Das Schweizer Kunsthandwerk begeistert seit Jahrzehnten und überrascht dennoch immer wieder mit Innovation und Individualität. Unser Garten-Auszugstisch SPEZIA, kann dank stetiger Weiterentwicklung und Verfeinerung der Technik mit seinem einzigartigen Auszugssystem heute wahlweise sogar bis zu einer Tischlänge von 460 cm ausgezogen werden. Und das erst noch ganz einfach, innert Sekunden und ohne Anstrengung alleine mit einer Hand. Überdies hinaus wird jeder SPEZIA Tisch durch die Verwendung von hochwertigen Materialien zu einem Unikat und langjährigen Begleiter."akkordeon/toggle

Hersteller: ZUMSTEG Collection AG

Designer: Christoph Hindermann

Lafuma Mobilier war die erste Marke, die ihr Fachwissen einsetzte um eine neue Edition des berühmtes AA Stuhles aufzulegen. Design, Komfort und gleichzeitige Kompaktheit waren immer die Stärke der Marke Lafuma Mobilier. Dank seines patentierte Klappsystem ist der POP UP zu einer schicken und zeitlosen Ikone im Möbeldesign geworden.

Designer: M. Yann LE GAL

Hersteller: Lafuma Mobilier

Die Garden-Außendusche von Röshults hat sich seiner Premiere im Jahr 2013 zu einer Design-Ikone entwickelt, die für ultimativen Duschgenuss steht. Die Gründe für das große Interesse sind vielfältig. Es gibt nun einmal nicht viele derart besondere, charaktervolle Produkte auf dem Markt. Wohl jeder kann einen Wasseranschluss an der Wand eines Gartenschuppens verlegen und daran eine Außendusche installieren. Aber die Mobilität, das attraktive Design und die hochwertigen Materialien der Garden überzeugen all diejenigen, die sich etwas wirklich Besonderes an Ihrem Pool wünschen.

Ungetrübte Entspannung im Freien

Die Garden von Röshults ist eine freistehende Außendusche für den Pool, die Terrasse oder den Garten. Wohl jeder kann einen Wasseranschluss an der Wand eines Gartenschuppens verlegen und daran eine Außendusche installieren. Die Garden von Röshults geht mit ihrem minimalistischen, einfach schönen Design jedoch noch einige große Schritte weiter. Die Dusche lässt sich überall aufstellen und ist kompatibel mit allen gängigen Wasseranschlüssen. Die Garden wurde von dem schwedischen Designerduo Broberg & Ridderstråle mit raffinierter Eleganz gestaltet. Die Struktur ist aus Edelstahl und Teakholz gefertigt. Die obere querliegende Wasserführung erzeugt durch ihre Perforation einen schönen Regeneffekt beim Duschen. Mit ihrem ebenso eleganten wie funktionalen Design passt sich die Garden perfekt in die Design-Philosophie von Röshults ein. Die Schönheit der Garden liegt in ihrer Einfachheit. Und in der Würde, in der sie altert – die Bodenplatte aus Teakholz garantiert dabei höchste Langlebigkeit. Die Platte ist äußerst wasserbeständig und behält so ihre hochwertige Anmutung, genau wie man es von einem exklusiven, hochwertigen Material auch erwarten darf. So bietet die Garden ein Höchstmaß an Komfort und Duschgenuss für die ganze Familie – eben pure, ungetrübte Entspannung im Freien.