spoga+gafa 01.–03.09.2019

#spogagafa
grow.spoga+gafa

Blog

friends of spoga+gafa – Campingaz

friends of spoga+gafa – Campingaz

Willkommen zu einem neuen Video der Reihe „friends of spoga+gafa“, heute mit Steffen Jude, Associate Trade Marketing Manager beim Outdoor-Ausrüster Campingaz.

Buchsbäume stärken und schützen

Buchsbäume stärken und schützen

Der Buchsbaum (Buxus) erfreut sich bei Gartenbesitzern großer Beliebtheit. Derzeit hat er sich allerdings vielerorts zum Problemfall entwickelt.

Wie digital ist die Grüne Branche?

Wie digital ist die Grüne Branche?

Kaum eine Entwicklung der letzten Jahre hat die Unternehmen vor so große Herausforderungen gestellt, wie die Digitalisierung. Der technische Fortschritt ist in diesem Bereich häufig so schnell, dass es vielen schwerfällt mitzuhalten.

friends of spoga+gafa – Pöppelmann

friends of spoga+gafa – Pöppelmann

Zu den „friends of spoga+gafa“ gehört auch Pöppelmann, Hersteller von Pflanztöpfen und Anzuchtsystemen für den kommerziellen Gartenbau. Und Verkaufsleiter Arne Zerhusen verrät, warum das so ist.

„Für den Sommer sollte man immer einen Plan B haben“

„Für den Sommer sollte man immer einen Plan B haben“

Oliver Mathys ist ein ausgewiesener Marktkenner und Netzwerker der Grünen Branche. Er entwickelt Absatzkonzepte für Gartencenter und Baumärkte in ganz Europa und unterstützt sie bei der Umsetzung. Wir haben mit ihm über seine Ideen für die POS Gestaltung im Sommer gesprochen und darüber, was Gartencenter in diesen Monaten unbedingt beachten sollten.

Im Garten mit: Volker Püschel (Landschaftsarchitekt)

Im Garten mit: Volker Püschel (Landschaftsarchitekt)

Mit einem von ihm gestalteten Hausgarten konnte Volker Püschel den Wettbewerb „Gärten des Jahres 2019“ für sich entscheiden. Wir sprachen mit dem Landschaftsarchitekten über sein ausgezeichnetes Projekt, verwunschene Ruinen als Gestaltungselement sowie heutige Ansprüche an die Gartenplanung.

Natürliche Klimaanlage: Pflanzen an Fassaden und auf Dächern

Natürliche Klimaanlage: Pflanzen an Fassaden und auf Dächern

Weltweit werden die Städte immer größer. Damit nimmt nicht nur die Bevölkerung, sondern auch die Dichte der Bebauung zu. Begrünte Fassaden und Dächer können dazu beitragen, das Klima sowie die Luftqualität in urbanen Räumen zu verbessern. Aktuelle Projekte lassen daher Pflanzen an und auf Häusern wachsen.

Im Garten mit: Armin Rehberg (Landgard eG)

Im Garten mit: Armin Rehberg (Landgard eG)

Seit Mitte 2013 ist Armin Rehberg Vorstandsvorsitzender (CEO) von Landgard, der größten Erzeugergenossenschaft für Blumen und Pflanzen sowie Obst und Gemüse in Deutschland.

 Im Garten mit: John. W. Herbert (European Retail Association)

Im Garten mit: John. W. Herbert (European Retail Association)

John. W. Herbert, Generalsekretär der European Retail Association (EDRA) und Urgestein der Baumarktlandschaft. Er ist seit fast 35 Jahren in führenden Positionen bei deutschen und ausländischen Baumarktbetreibern sowie in nationalen und internationalen Verbänden der DIY-Branche tätig.

Indoor Farming: Der Kräutergarten in der Küche

Indoor Farming: Der Kräutergarten in der Küche

Gerade im Winter sehnen wir uns nach etwas Grün in den eigenen vier Wänden. Warum also keinen Kräutergarten in der Küche anlegen? „Indoor Farming“ heißt der urbane Trend zur Selbstversorgung mit Kräutern und Gemüse.

Gärten des Jahres 2019

Gärten des Jahres 2019

Vom Ruinengarten mit Sichtachse über den Gräsergarten mit Pool bis hin zur kleinen städtischen Oase mit kreisförmiger Rasenfläche – die am 08. Februar auf dem rheinländischen Schloss Dyck gekürten Gärten des Jahres zeigen das breite Spektrum der derzeitigen Gartengestaltung und geben einen Einblick in aktuelle Trends.

grow.spogagafa.de

Die bisherigen Blogbeiträge der spoga+gafa lesen Sie hier: http://grow.spogagafa.de