spoga+gafa 30.05–01.06.2021 #spogagafa

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets
Ihre Zweitplatzierung zur spoga+gafa 2021

Individuelle Möglichkeiten der Beteiligung

Profitieren Sie als Aussteller von bewährten und neuen Sonderflächen. In 2021 bietet die spoga+gafa folgende Beteiligungsmöglichkeiten mit herausragender Sichtbarkeit an.

Boulevard of ideas

Boulevard of ideas spoga+gafa - Möglichkeit der Beteiligung als Aussteller

Sie möchten Ihre Produktneuheiten und Innovation auf der spoga+gafa 2021 noch stärker ins Licht rücken? Sie möchten den Fachbesuchern und den Journalisten der Fachpresse zeigen, was Ihre neuen Sortimente besonders macht? Dann lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen und steigern Sie Ihren Messeerfolg durch die kostenfreie Teilnahme am Boulevard of ideas!

Der spoga+gafa Garten

Nachhaltiger Projektgarten der spoga+gafa - Möglichkeit der Beteiligung als Aussteller

Präsenz für Ihre Produkte schon vor der Messe

Schon von unserem Projektgarten in Köln gehört? Bereits vor der Messe errichtet die spoga+gafa einen Garten mit nachhaltigen Produkten und Lösungen. Von bienenfreundlichen Pflanzen über Outdoormöbel aus recycelten Materialien bis hin zu alternativen Grillkohlen.

Auch Sie können mit Ihren Produkten Teil unseres nachhaltigen Gartens werden und von der begleitenden Kommunikation profitieren.

Trendshow Outdoor Furniture & Decoration

Trendshow Outdoor Furniture & Decoration

Als größte Gartenmesse der Welt zeigt die spoga+gafa neue Trends für das Leben im Freien und präsentiert bereits zum dritten Mal mit der Trendshow Outdoor Furniture and Decoration wegweisendes Design aus der Gartenbranche. Abgeleitet von globalen Megatrends geht die Trendshow zukunftweisenden Entwicklungen für die Gestaltung von Außenbereichen nach. Welche Bedeutung haben nachhaltige Konzepte oder die zunehmende Verstädterung auf das Outdoor-Design? Welche neuen Lösungen gibt es für die wachsende Anzahl älterer Menschen oder den Wunsch nach einem individuellen Wohnumfeld?

Die Teilnahme an der Trendshow ist kostenfrei.