spoga+gafa 01.–03.09.2019

#spogagafa
Tipps und Tricks für die Planung von Privatgärten

Praxistag Garten für Planer und Unternehmer

Praxistag Garten für Planer und Unternehmer auf der spoga+gafa

Mit der Planung von Privatgärten lässt sich gutes Geld verdienen – wenn man sich auf die Kunden einlässt und hochwertige Qualität abliefert. Doch es geht nicht nur um den finanziellen Erfolg von Planung und Ausführung. Krankheitsresistente Pflanzen auswählen und mit ihnen Räume schaffen erfordert umfangreiche Fachkenntnisse, ebenso wie die fachgerechte Planung von Sockelanschlüssen.

Allerdings: Fachwissen alleine reicht nicht mehr. Planer und Ausführungsbetriebe müssen sich auch mit dem Baurecht auseinandersetzen. Denn je mehr sich der Garten zum erweiterten Wohnzimmer entwickelt, mit Aufschüttungen, Wintergarten, Outdoor-Küche, Pool oder Sauna, desto häufiger stellt sich die Frage: genehmigungspflichtig oder nicht? Die fünf Referenten des Praxistags Garten auf der spoga+gafa erläutern wichtige Grundlagen und vermitteln Spezialwissen aus der Praxis.

Sie haben Fragen? Wir helfen gerne!

Rüdiger Sprave

Ihr persönlicher Ansprechpartner für den Praxistag Garten auf der spoga+gafa

Rüdiger Sprave
Eventmanager
Telefon +49 221 821-2336
E-Mail schreiben