spoga+gafa 16.–18.06.2024 #spogagafa

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
spoga+gafa 2024

Ihr Besuch lässt Wald wachsen

Die spoga+gafa hat mit „Responsible Gardens – Verantwortungsvolle Gärten“ ein Leitthema für die Messe 2024 gewählt, welches ermutigen und anregen soll, verantwortungsbewusstes Handeln in den Mittelpunkt zu stellen. Als größte Garten- und BBQ-Messe der Welt geht die spoga+gafa dabei mit gutem Beispiel voran: Durch ein Engagement und eine Spende bei einem lokalen Aufforstungsprojekt, welches dazu beiträgt, die Luftqualität zu verbessern, Tieren neuen Lebensraum zu bieten und den natürlichen Kreislauf zu stärken – und dies unterstützt von der Grünen Branche. Denn die finale Spendensumme ist an die Anzahl der Besuchenden bei der diesjährigen spoga+gafa geknüpft. So hat jede:r Besucher:in der Messe die Gelegenheit, einen Teil zu diesem grünen Erbe beizutragen und gemeinsam mit der Messe den „Wald der Grünen Branche“ wachsen zu lassen.

Engagement für eine grüne Zukunft

In Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Köln e.V. spendet die spoga+gafa nach der Messe pro 5.000 Besuchende 100 Quadratmeter Wald an das Aufforstungsprojekt „Ein Wald für Köln“. Bei diesem wird auf einer Ackerfläche in Köln-Ostheim ein neuer, vitaler Wald aus heimischen Pflanzen wie Eiche, Spitzahorn, Linde und Hainbuche angelegt. Der spoga+gafa ist das Engagement dabei vor allem so wichtig, weil es nicht nur zur lokalen Flächenbegrünung beiträgt, sondern auch ein langfristiges Zeichen für Nachhaltigkeit und Biodiversität setzt.

Ein Besuch mit positiver Wirkung

Als neu erschlossene Grünfläche hat die Baumpflanz-Aktion in der Zukunft positive Auswirkungen auf das Ökosystem und das Klima, u.a. durch:

  • Kohlenstoffbindung: Die neue Waldfläche hilft dabei, aktiv CO2 aus der Atmosphäre zu binden, verbessert die Luftqualität und unterstützt die Sauerstoffproduktion durch Photosynthese.
  • Erhalt der Biodiversität: Der neue Wald bietet Lebensraum für heimische Tierarten, von Vögeln bis zu Säugetieren und fördert die reiche Artenvielfalt.
  • Mikroklima-Regulierung: Gerade in städtischen Gebieten wie Köln tragen Wälder zur Temperaturregulierung bei und mildern die Auswirkungen extremer Wetterbedingungen.

Eintrittskarte ins Grüne

Jetzt Ticket für die spoga+gafa sichern und aktiv dazu beitragen, den Wald in Köln wachsen zu lassen:

Wachsendes Ticket kaufen

Das Engagement der spoga+gafa ist langfristig gedacht. Bereits letztes Jahr sammelte die spoga+gafa bei einer Jubiläumsaktion für den IVG viele Stimmen für eine Baumpflanzaktion. Nun wird diese mit der Ticketaktion für ein weiteres Projekt umgesetzt, um einen widerstandsfähigen, langlebigen Wald in Köln wachsen zu lassen.

Leitthema 2024: Responsible Gardens

Gemeinsam mit der Grünen Branche stellt die spoga+gafa 2024 die Verantwortung bei der Mitgestaltung einer nachhaltigen und gesunden Umwelt in den Mittelpunkt.

Mehr erfahren

Events der spoga+gafa

Von Guided Tours über spannende Vorträge bis hin zu Live-Cooking in der Outdoor Kitchen World: Entdecken Sie die Events der spoga+gafa 2024!

Zum Eventprogramm